Der Puntschuhof in Kastelruth

Herzlich Willkommen auf unserem Bauernhof!

Unser Hof „Puntscha“, wie er im Volksmund genannt wird, ist ein klassischer Südtiroler Bergbauernhof, der von unserer Familie liebevoll geführt wird.

Das Herzstück unseres Hofes sind 10 Braunvieh-Kühe, aber auch die Hühner, Katzen, und ein Schwein zählen dazu.
Mit großer Freude bearbeiten wir unseren Hof nachhaltig und biologisch und produzieren hofeigene Produkte, wie Milch und Frischkäse, Speck und Säfte. Das Gemüse und die Gewürze stammen aus unserem Biogarten. Die ideale Lage auf 900 Höhenmetern ist ausschlaggebend für das Gedeihen verschiedenster Obstsorten, wie Kirschen, Zwetschgen, Äpfel, Birnen, Nüsse und Kastanien.
Genießen Sie typisch Südtiroler Gerichte, wie Apfelstrudel, Schlutzkrapfen und verschiedene Arten von Knödeln.

Besonders an Feiertagen backen wir traditionell die köstlichen Bauernkrapfen, wie es seit Jahrhunderten in Südtirol Brauch ist.

Sommerurlaub auf der Seiser Alm

Sommerurlaub auf dem Puntschuhof

Die vielseitigen Freizeitaktivitäten im Schlerngebiet entführen Sie in ein Erholungsparadies, wo Sie Ihren Urlaub voll genießen können. Ob wandern, mountainbiken, schwimmen, klettern oder einfach nur entspannen, hier finden Sie alles was Ihr Herz begehrt.

Vor allem die Seiser Alm, die unter Naturschutz stehende Hochalm, lässt Sie unvergessliche Wandermomente erleben. Saftige Bergwiesen, anspruchsvolle Steilhänge bieten Ihnen unzählige Ausflugsmöglichkeiten und überraschen Sie mit unvergesslichen Urlaubsmomenten.
Winterurlaub auf der Seiser Alm

Winterurlaub auf dem Puntschuhof

Skifahren, Langlaufen, Rodeln, Eislaufen oder Schneeschuhwandern auf der Seiser Alm sind nur einige der Aktivitäten, welche Sie unterm Schlern ausüben können. Die gut organisierten Aufstiegsanlagen und Busverbindungen bringen Sie ohne weitere Umstände auf die Seiser Alm, dem flächenmäßig größten Hochplateau Europas.

Das Skikarussell Dolomiti-Super-Ski ermöglicht Ihnen Skispaß ohne Ende und lässt das Herz aller Wintersportbegeisterten höher schlagen.